Andy Borg: Kehrt er mit seinem „Silvesterstadl“ zurück ins Fernsehen?

Andy Borg: Kehrt er mit seinem „Silvesterstadl“ zurück ins Fernsehen? © SWR/Kimmig/Kerstin Joensson
Nina Weber
Freie Redakteurin
08.07.2022

An Andy Borg (61) kommt im deutschen Schlager niemand mehr vorbei. Der Sänger und Moderator holt mit seinem „Schlagerspaß“ regelmäßig Traumquoten und lässt damit die TV-Platzhirsche Florian Silbereisen und Giovanni Zarrella so manches Mal alt aussehen. Schon lange wird daher über eine Neuauflage seines „Musikantenstadl“ orakelt. Was ist dran an den Gerüchten?

Andy Borg: Neue Ausgabe des "Silvesterstadls" am 31. Dezember?

Glaubt man den neuesten Spekulationen in der Schlagerbranche, dann könnte Andy Borg noch in diesem Jahr mit einer Ausgabe seines "Silvesterstadls" zurück auf die Fernsehbildschirme kehren. Wie "Schlager.de" berichtet, sei der ORF2 bereits in diversen Gesprächen für eine eigene Show! Doch wer könnte besser passen, als Andy Borg? Schließlich hatte man ihn 2015 ziemlich herzlos beim "Musikantenstadl" abserviert und die Show durch eine Fehlbesetzung mit Alexander Mazza, Jörg Pilawa und Francine Jordi schließlich peu à peu zerstört. Zum Glück ließ sich der "Adios Amor"-Star davon jedoch nicht unterkriegen. Stattdessen erfand er sich mit dem "Schlagerspaß" nicht nur neu, sondern machte sich aufgrund der tollen Einschaltquoten in der Branche auch absolut unangreifbar.

95 Prozent der StadlPost-Leser lasen auch diese Artikel:

Andy Borg: „Ich habe geübt, wie ein Trottel“

„Schlagerspaß mit Andy Borg“: Darauf können Fans sich freuen

Sein Erfolg gibt ihm recht

Ein Erfolg, der zeigt, wie viel Macht das Publikum letztlich doch haben kann. Denn die Zuschauer entscheiden über Erfolg und Misserfolg einer Sendung und sind sich bei dem Schlagerstar offenbar schon lange sicher: Ihr Andy ist nicht nur ein guter Moderator, sondern auch einer von ihnen! Er bietet dem Schlager einen festen Platz im Fernsehen und zeigt allen, die das Genre belächeln, dass man mit ihm immer noch große Erfolge feiern kann. Und das wäre der "Silvesterstadl 2.0" definitiv! Drücken wir Andy also fest die Daumen!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt