Roy Black: Schon wieder Streit um sein Erbe

Roy Black: Schon wieder Streit um sein Erbe © Peter Bischoff/Getty Images
Nina Weber
Freie Redakteurin
03.07.2022

In den Herzen seiner Fans ist Roy Black unsterblich. Doch auch nach seinem Tod 1991 gibt es immer wieder Schlagzeilen um den „Ganz in weiß“-Star. Es geht dabei um seine Familie und Kinder und um Geld- und Erbstreitigkeiten. Warum kommt Roy einfach nicht zur Ruhe?

Roy Black: Es war kein Freitod

Fast 31 Jahre sind vergangen, seit sein Bruder Walter Höllerich den damals 48-jährigen Roy Black in seiner Fischerhütte bei Mühldorf in Bayern tot aufgefunden hat. Er wird diesen Anblick für immer in seinem Gedächtnis behalten. In der Zeitschrift „Freizeit Revue“ erzählt er von den schrecklichen Stunden: „Er lag auf dem Bett, trug nur ein T-Shirt und Boxershorts. Die Leichenstarre hatte eingesetzt.“ Seitdem gibt es immer Gerüchte um die Todesursache. Auch von einem Suizid ist die Rede, doch dem widerspricht sein Bruder: „Ich kann nur sagen, dass es kein Freitod war. Er hatte noch so viele Pläne.“

Sein Sohn fechtet das Testament an

Mit seinem Tod beginnt ein hässlicher Streit um das Erbe des erfolgreichen Sängers. Wie Walter Höllerich weiter erzählt, wurde das Erbe damals durch drei geteilt, sodass Tochter Nathalie, Sohn Torsten und Bruder Walter zu gleichen Teilen bedacht wurden. Zuvor habe Roys Mutter auf ihren Anteil zugunsten der Kinder verzichtet. Dennoch: „Torsten hatte ja damals mittels Anwälten versucht, das Testament bzw. die Höhe des Erbes anzufechten.“ Dabei hatte er durch den Verzicht der Mutter schon mehr geerbt, als ihm zustand, denn im Testament war klar geregelt, dass Roys Mutter und sein Bruder die Haupterben sind.

Endet der Streit denn nie?

Walter Höllerich und seine Frau haben mehrfach versucht, mit Torsten Kontakt aufzunehmen, denn es tue ihnen leid, dass er sich offenbar benachteiligt fühlt. Doch Torsten, der in der Vergangenheit mit Roys Aggressivität zu kämpfen hatte, blockt ab, wohnt mit seiner eigenen Familie inzwischen in Kolumbien. „Aber wenn er nicht möchte? Was sollen wir tun?“ fragt Walter Höllerich bitter. Man spürt den Schmerz, der immer noch in diesen Worten liegt. Die Familie kommt einfach nicht zur Ruhe ...

Diese News sind ebenfalls sehr interessant!

Roy Black: Alkoholsucht! Peggy March packt aus

Hardy Krüger: Musste er seine Kinder enterben?

Stefanie Hertel: So geht sie mit Streit um

Michelle & Marie Reim: Versöhnungs-Duett beweist – Ihr Streit ist endlich vorbei!

Andrea Jürgens: DIESEN HIt wollte sie nie singen

Mehr von Roy Black

News

25
Alles über Roy Black

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt