Al Bano & Romina Power: Vermisste Tochter Ylenia – Hinweise aus Deutschland

Al Bano & Romina Power: Vermisste Tochter Ylenia – Hinweise aus Deutschland © Max Morath / Stadlpost.de
Kevin Richau
Redakteur
23.06.2022

Bis zum Januar 1994 lebte das Musiker-Duo Al Bano & Romina Power seinen ganz persönlichen Traum. Obwohl der Karriere-Höhepunkt längst überschritten war, lebte das Paar glücklich mit den vier gemeinsamen Kindern. Doch dann verschwand die älteste Tochter Ylenia und mit ihr das Familienheil. Aktuelle Entwicklungen machen den trauernden Eltern jetzt aber neuen Mut.

Ein Privatdetektiv hat Ylenia gefunden!

Bei Nachforschungen soll ein Privatdetektiv herausgefunden haben, dass die vor über 28 Jahren verschwundene Ylenia heute in Berlin wohnen könnte. Sie führe ein komplett anonymes Leben, berichtet die "Freizeitwoche". In der Millionenmetropole habe sich die Tochter von Al Bano und Romina Power mittlerweile sogar eine eigene Existenz aufgebaut. Von einer Heirat und Kindern sei die Rede. 

Mehr zu Al Bano & Romina Power

Al Bano & Romina Power: Comeback! Ein Russe hat sie zusammengebracht

Al Bano: Ein Bewunderer Putins?

Romina Power: Sie gab die Hoffnung nie auf

Al Bano ließ die verschwundene Ylenia 2014 für tot erklären ließ. Mama Romina glaubt immer noch daran, dass ihr Kind wieder auftaucht. Ihre unterschiedlichen Meinungen über das Schicksal ihrer ältesten Tochter führte unter anderem wohl zu der Trennung des Paares im Jahr 1999. Ein Liebes-Comeback ist nahezu ausgeschlossen. Auch wenn es unwahrscheinlich ist, dass Ylenia ihre öffentlich trauernden Eltern fast drei Jahrzehnte im Ungewissen über ihren Verbleib lässt, wird sich zumindest Romina Power an jeden Strohhalm klammern und auf weitere Neuigkeiten bezüglich ihrer geliebten Tochter warten.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt