Andy Borg: Seine Eltern sind sein Vorbild!

Andy Borg: Seine Eltern sind sein Vorbild! © Max Morath / Stadlpost.de
Merle Petersen
Redakteurin
10.06.2022

Andy Borg ist zu Recht beliebt in der Schlager-Branche. Denn im Gegensatz zu anderen ist er trotz seines Erfolges immer auf dem Boden geblieben – und dabei stets freundlich und optimistisch. Das kommt bei dem 61-Jährigen mit dem ehrlichen Dauerlächeln allerdings nicht von ungefähr, sondern von den beiden größten Vorbildern in seinem Leben!

Andy Borg: Das verdankt er seinen Eltern

Ingeborg und Adolf Meyer sind beide 83 Jahre alt und sicherlich unheimlich stolz auf ihren Sohn. Zwar berichtete "Schlager.de" einst darüber, dass Andys Eltern zu Anfang seiner Musikkarriere etwas kritisch waren, doch das hat sich inzwischen sicherlich gelegt. Und der Stolz beruht auf Gegenseitigkeit! "Meine Eltern haben mir vorgelebt, positiv zu denken. Sie sind meine Vorbilder", verriet Andy Borg kürzlich gegenüber "Das goldenen Blatt". Doch nicht nur seine Lebenseinstellung hat er seinen Eltern zu verdanken. Andy verriet auch, dass ihm die Liebe zur Musik von seiner Mutter bereits in die Wiege gelegt wurde. Der 61-Jährige erinnert sich an alte Zeiten zurück: "Sind wir früher zum Pilze sammeln in den Wald gegangen, haben wir beide kräftig gesungen." Worte, die seinen Eltern sicherlich schmeicheln dürften!

Jahrelanges Liebesglück

Das sind jedoch nicht die einzigen Gründe, weswegen Andy seine Eltern als Vorbilder sieht. Die beiden sind bereits seit 64 Jahren glücklich miteinander verheiratet, was dem Schlagerstar sicherlich ebenfalls imponieren dürfte. Nachdem seine erste Ehe in die Brüche gegangen war, fand Andy dann mit seiner Birgit ebenfalls sein perfektes Liebesglück. Vor 23 Jahren gaben sich die beiden das Ja-Wort und sind seitdem immer noch so verliebt wie am ersten Tag. Birgit ist nicht nur Andys Traumfrau, sondern mittlerweile auch noch seine Managerin. Wie "Schlager.de" berichtet, läuft ohne Birgit nichts mehr bei Andy. Er verriet, dass sich die beiden perfekt ergänzen: "Während ich hervorragend im Vergessen bin, behält sie den Überblick. Sie kritisiert mich und gibt mir Feedback, ohne verletzend zu sein. Uns verbindet gegenseitiger Respekt, den man nur hat, wenn man den anderen versteht, weil man zuhört, aufmerksam ist und natürlich, wenn man seinen Partner liebt!" Scheint so, als ob Andy Borg es seinen Eltern auch in Sachen Liebe gleichgetan hat …

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt