Michael Wendler: Plant er seine Flucht nach Dubai?

Michael Wendler: Plant er seine Flucht nach Dubai? © TVNOW / Stefan Gregorowius

Das Glück scheint momentan nicht auf der Seite der Wendlers zu sein. Seit langer Zeit ist klar, dass Michael einen ordentlichen Schuldenberg angehäuft hat. Viele seiner Geschäftspartner haben sich von ihm abgewandt, was seine Geldsorgen nur noch größer werden ließ. Nun soll sich das Skandalpaar auf eine erneute Flucht vor den Gläubigern vorbereiten.

Michael Wendler: Wird Dubai seine neue Heimat?

Nachdem Michael Wendler im Zuge seiner wirren Verschwörungstheorien viele Kooperationen und seinen Platz in der "DSDS"-Jury verlor, wurden die sowieso schon bestehenden Geldsorgen nur noch größer. Somit stand das Anwesen des Pärchens plötzlich im Internet zum Verkauf. Für rund 800.000 Euro. Hat Michael schon geahnt, dass auch die USA langsam nicht mehr sicher für ihn ist? Wo sollen die beiden nun Zuflucht vor den Gläubigern finden? Die Rückkehr nach Deutschland wird für den 49-Jährigen sicherlich nicht mehr in Frage kommen. Stattdessen soll es Michael mit seiner Laura nun in die komplett andere Himmelsrichtung verschlagen. Wie "Freizeit Heute" berichtet, soll ein Insider die neuen Pläne des Paares schon verraten haben. Der Insider ist sich sicher: "Dubai käme als neuer Wohnort für Laura und den Wendler infrage. Dort könnten sie sich besser vor Gläubigern und der deutschen Gerichtsbarkeit schützen."

Zuflucht in Amerika

Nachdem der ehemalige Sänger 2016 ganz spontan sein Anwesen samt Gestüt in Deutschland verkauft hatte, machte er sich auf den Weg in die USA. Wie "t-online" berichtet, lebte er dort zuletzt gemeinsam mit seiner Laura im beschaulichen Cape Coral im Bundesstaat Florida. Dort wog sich das Paar viele Jahre in Sicherheit vor ihren Gläubigern, denen Michael laut "Freizeit Heute" mittlerweile mehr als 1,2 Millionen Euro schuldet. Darunter befinden sich unter anderem 30.000 Euro, die der Skandalsänger einem ehemaligen Freund schuldet, der vom Amtsgericht Hamburg kurzerhand einen Vollstreckungsbescheid aufsetzen ließ! Diese Gerichtsentscheidung könnte dem Pärchen jetzt zum Verhängnis werden. Schließlich darf man sich als Besitzer einer amerikanischen Greencard nicht allzu große Patzer erlauben. Muss das Paar nun also endgültig um seinen Zufluchtsort bangen?

95 Prozent der StadlPost-Leser lasen auch diese Artikel:

Michael Wendler & Laura Müller: Neue Geldquelle?

Andreas Gabalier: Das sagt er zu einer Auswanderung in die USA

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt