KolumneKolumne: Endlich wieder Schlager!

Exklusiv
Kolumne: Endlich wieder Schlager! © Schlager.de
Thorge Schramm

Thorge Schramm: Warum wir alle die Musik brauchen

Fast zweieinhalb Jahre hat uns die Corona-Pandemie auf Trab gehalten. Vor wenigen Wochen folgten dann die langersehnten Lockerungen. Ja, es wirkt was so, als hätte das alte Leben uns wieder. Nicht nur wir freuen uns auf die nächsten Schlagerpartys, sondern auch die Sängerinnen und Sänger, die so lange ohne ihre geliebte Bühne auskommen mussten. Gut, es gab Autokonzerte und Gartenpartys, die aber längst nicht mit dem Normalgeschäft mithalten können. Für viele Menschen in dieser Branche war die Pandemie ein Kampf um die bloße Existenz.

Endlich geht es wieder los

Viele gingen in den alten Job zurück, manche versuchten sich mit wenigen Ersparnissen und Nebentätigkeiten über Wasser zu halten. Nicht zu vergessen sind auch die zahlreichen anderen Personen, die hinter der Bühne die Strippen ziehen. Egal, ob Manager, Veranstalter oder "Stage Hands" – den Boden unter den Füßen verloren kurzfristig fast alle. Nun geht es wieder los. Wir alle sollten die angestaute Lust auf Konzerte und Musik nicht verlieren. Auch wenn die aktuelle Lage durchaus besorgniserregend ist, brauchen wir doch gerade jetzt ein Stück heile Welt. Für unseren Schlager, für unsere Leidenschaft. Darum: Lassen Sie uns das Leben feiern, wann auch immer nur es möglich ist.

Ihr 

Thorge Schramm

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

 
alt