Auf die nächsten 30 Jahre!Vanessa Mai: Dreißigster Geburtstag als Anlass für Image-Wechsel?

Vanessa Mai: Dreißigster Geburtstag als Anlass für Image-Wechsel? © Kevin Drewes / Stadlpost.de
Stadlpost Redaktion

Bei Vanessa Mai wird Wandel aktuell großgeschrieben: Die hübsche Schlagersängerin feiert heute (2. Mai) nicht nur ihren 30. Geburtstag, sondern auch das Aus ihrer Schlagerkarriere! Zumindest vorerst. Denn die „Happy End“-Interpretin hat neue Pläne.

Vanessa Mai: Neues Lebensjahr, neues Album, neues Image?

Während andere zum 30. Geburtstag Panik bekommen, feiert sich Vanessa Mai offenbar so richtig! Die Schlagersängerin lässt sich von der großen dritten Null nicht einschüchtern und hat wieder mal gezeigt, wie lebensfroh sie ist. Um dem mehr Ausdruck zu verleihen, hat sie offenbar vor, sich nun endgültig ein neues Image zu verpassen. Das deuten nicht nur die aktuellen Songs an, sondern auch ihr neues Album, das am 12. August erscheinen soll.

Energiebündel durch und durch!

Gestartet hat Vanessa Mai ihre musikalische Karriere 2014 als Mitglied der Schlagerband Wolkenfrei. Und seitdem ist viel passiert: Vanessa hat sich für eine Solo-Karriere entschieden und begeistert ihre Fans und die deutschen Charts jährlich mit mehreren Hits. Songs wie "Wachgeküsst" (2015), "Für Dich" (2016), "Regenbogen" (2017), "Schlager" (2018), "Für immer" (2020) und "Mai Tai" (2021) haben es allesamt in die deutsche Top Ten geschafft! Zudem vergeht kaum ein Jahr, ohne ein neues Album der unermüdlichen Sängerin. Fans der "alten" Vanessa Mai wird ab sofort eine große Überraschung erwarten. Denn wie es schon ihre Musik aus dem letzten Jahr und der Titel ihres neuen Albums "Metamorphose" andeuten, steht die Sängerin musikalisch gesehen vor einem großen Wandel.

Vanessa Mai mit neuem Album: Schlager adé?

Vanessa Mai hat offenbar vorerst genug von der Schlagerszene und möchte sich neu erfinden. So hat sie mit ihrer Zusammenarbeit mit Künstlern wie Sido den ersten Stein gelegt. Der gemeinsame Song "Happy End" stammt bereits aus ihrem neuen Album und zeigt, dass ihre Erfolgsgeschichte ganz gewiss auch auf Pop-Ebene weitergehen wird. Im November 2021 folgte mit "Als ob du mich liebst" zusätzlich ein Song mit Popsänger Mike Singer (22). Und die beiden scheinen sich gesucht und gefunden zu haben, denn im Interview mit spot on news ließ er andeuten, dass die Zusammenarbeit weitergehen wird: "Ich bin mir sicher, dass noch weitere große Dinge gemeinsam mit Vanessa und mir passieren werden." Dem können wir uns nur anschließen!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

 
alt