"Er möchte etwas ganz anderes"Semino Rossi: Biografin erklärt wahren Grund für Auszeit

Semino Rossi: Biografin erklärt wahren Grund für Auszeit © David Sonntag
Eva Mang
Kolumnistin

StadlPost-Kolumnistin Eva Mang kennt den Sänger bereits seit 1998 und hat seinen kometenhaften Aufstieg journalistisch begleitet. Sie schrieb die erste Biografie über das Stimmwunder aus Argentinien: „Semino Rossi – Die Stimme der Herzen“. Die Autorin sieht in Semino Rossi nicht nur den Star, sondern vor allem auch, den Menschen und erklärt den Grund für seine Auszeit.

Knapp vor seinem 60. Geburtstag ereilte die Fans die überraschende Nachricht, dass Semino zahlreiche Termine im Mai und Juni absagt. War es eine Notbremse des Körpers? Ist dem Argentinier plötzlich alles zu viel geworden? Kolumnistin und Semino Rossi-Expertin Eva Mang weiß, warum sich der Sänger für diese überraschende Pause entschieden hat ... 

"Semino möchte etwas ganz anderes"

Eva Mang

© Tony Gigov

"Ich beneide Semino wahrlich nicht, denn ich weiß, wie wichtig ihm Respekt, Zuversicht und Dankbarkeit sind! Ich weiß, wie sehr er sein Publikum liebt und wie dankbar er seinem Lebensschicksal ist, dass er diesen Erfolg doch noch erreichen konnte. Es fühlt sich für ihn sicher ganz schrecklich an, seine Fans 'zu enttäuschen', 'im Stich zu lassen'. Vor zwei Jahren saß ich mit Semino im verschneiten Kärnten, um ein neues Buchprojekt zu besprechen. Seine Berater waren selbstverständlich dabei, er präsentierte gerade das Hit-Duett mit Rosanna Rocci 'Unbeschreiblich weiblich, umständlich männlich' und nach 30 Minuten war mir klar: Semino möchte etwas ganz anderes, als das, was die Außenwelt von ihm erwartet, in ihm sieht! Er möchte Tiefe, er möchte Spiritualität, er möchte seine Erfahrungen und die Reflexionen darauf wiedergeben. Er möchte als MENSCH und nicht als Schlagerstar wahrgenommen werden. Ein Wunsch, der für mich unter den gegebenen Umständen (schon damals) ebenso nachvollziehbar wie unerfüllbar scheint!"

Semino Rossi: Er stellt sich selbst infrage

"Es ist 'Die STIMME DES HERZENS', die da aus dem Superstar SEMINO ROSSI schreit. Die, die ihm rät, den Sinn des Lebens zu erkennen. Eine Frage, die sich viele Menschen immer wieder stellen: Bin ich glücklich? Ist es das, was ich will? Kommt da noch was? Macht das alles eigentlich Sinn? Nur Semino kann es sich eigentlich leisten, sich die Fragen in Ruhe und mit größter Selbstreflexion zu beantworten. Finanziell hat er sich, seine Familie und viele seiner Wegbegleiter bereits abgesichert - aber welche Bedeutung hat für ihn die riesige Erwartung seines Publikums? Werden Seminos Fans die Geduld und das Verständnis aufbringen, ihr Idol bewusst und aufrichtig in den neuen Lebensabschnitt 60+ zu begleiten? Ich würde es mir für Semino und alle Bewunderer seiner Kunst 'mit dem Herzen zu singen', wünschen."

"Für mich war Semino immer viel mehr als nur ein Star"

Grußkarte von Semino Rossi

© Eva MAng

"In seiner Widmung in 'unser' Buch schrieb er mir 2020 – natürlich auf Spanisch: 'Ein Teil unseres Lebens hat sich in diesem Buch vereint. Danke für Deine Hilfe, meine Karriere im wahren Sinn des Lebens zu führen.' Für mich war Semino immer viel mehr als nur ein 'Star' – derer habe ich in meiner Laufbahn schon sehr viele aufsteigen und rasch 'verglühen' gesehen. Semino ist ein Ausnahmetalent, dem ich aus ganzem Herzen wünsche, dass er endlich das tun darf, was er richtig gut kann: Musik zu machen, die aus SEINEM Herzen kommt."

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

 
alt