LebensbejahendFritz Wepper: Er kämpft weiter

Fritz Wepper: Er kämpft weiter
Stadlpost Redaktion

Seit seiner Krebs-OP und einer schweren Coronainfektion ist der bekannte Schauspieler an den Rollstuhl gefesselt. Doch er hat nicht vor, die Schauspielerei an den Nagel zu hängen!

Fritz Wepper: Er ist optimistisch

Das letzte Jahr dürfte für Fritz Wepper sehr belastend gewesen sein. Erst musste er sich einer krebsbedingten OP unterziehen, dann infizierte er sich auch noch mit Corona. Aktuell befindet er sich aber schon auf dem Weg der Besserung. In der Reha-Klinik „Jägerwinkel“ am Tegernsee trainiert er fleißig, um zu neuen Kräften zu kommen. „Er strengt sich sehr an und ist komplett motiviert – es lässt ihn nur einfach sein Körper so ein wenig im Stich“, erklärte seine Frau Susanne Kellermann der Zeitschrift „Das Neue Blatt“. „Aber Fritz hat sich schon aus ganz anderen Situationen wieder aufgerappelt. Insofern geben wir die Hoffnung nicht auf.“

Wird er bald wieder als Schauspieler arbeiten können?

In Zukunft wird Fritz Wepper wohl dauerhaft auf den Rollstuhl angewiesen sein. Doch das wäre ja kein Grund, die Schauspielerei aufzugeben! „Man kann ja auch im Sitzen Sachen machen, Fritz könnte trotzdem TV-Rollen übernehmen", so Kellermann weiter. Er wäre auf jeden Fall dazu bereit: „Seine Spielfreude und sein Können hat er nach wie vor.“ Eine sinnvolle Beschäftigung könnte ihm helfen, besser mit der Situation umgehen zu können. „Es würde ihm wahnsinnig viel Energie geben, wenn er etwas Kreatives machen dürfte. Er würde sofort wieder aufleben.“ Besonders viel Stärke zeigte er im Umgang mit seiner damaligen Krebserkrankung. Bei den Dreharbeiten zu „Um Himmels Willen“ ließ er sich nichts anmerken. „Er hat bei den Dreharbeiten noch alles aus sich rausgeholt, damit er es schafft.“ Weiterhin an seiner Arbeit – seiner großen Leidenschaft – festzuhalten, hilft Fritz Wepper, sich nicht unterkriegen zu lassen. Er wird wohl weiter trainieren und nicht aufgeben. „Seine Stimme ist da – man merkt überhaupt keinen Unterschied zu früher. Ich würde mich sehr für ihn freuen, wenn sich seine Träume erfüllen.“

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

 
alt