LiebesbeichteDunja Rajter: In diesen Kollegen war sie verliebt

Dunja Rajter: In diesen Kollegen war sie verliebt Mandorla Music (Warner)
Stadlpost Redaktion

Neben der Musik ist die Schauspielerei eine ihrer größten Leidenschaften. Im Laufe der Jahre stand sie immer wieder vor der Kamera, so auch im ersten Winnetou-Film. Dabei verliebte sie sich in einen Kollegen. In einem Interview verriet sie, weshalb aus der Liebe nichts wurde.

Dunja Rajter: Sie verliebte sich in Mario Adorf

Mit gerade einmal 17 Jahren war Dunja Rajter in „Winnetou – 1. Teil“ zu sehen. Sie spielte zwar nur eine Nebenrolle, hatte aber dennoch mit Mario Adorf zu tun, an den sie ihr Herz verlor. In einem Interview mit „Revue Heute“ wurde sie danach gefragt. „Ja, und er war auch verliebt in mich; das hat er mir letztes Jahr gestanden… Es war eine schöne Zeit damals, an die er sich gern erinnert.“ Doch die Wege trennten sich. „Er musste nach Italien, den nächsten Film drehen. Und ich musste zurück nach Jugoslawien, weil ich meine Akademie für Theater und Filmkunst beenden wollte.“ Eine Fernbeziehung kam für die beiden nicht in Frage. „Damals gab es keine Handys; wir hatten nicht mal zu Hause ein Telefon. Deshalb sind die Wege auseinander gegangen. Es war vorhersehbar, dass es nicht die Liebe wird, die lange Bestand haben kann“, erklärte sie im Interview.

Sie verguckte sich immer wieder in Kollegen

Auch Harry Belafonte weckte ihr Interesse, aber war er damals schon verheiratet. Ein anderer, der ihr gefiel, war Roy Black. Allerdings mit einer Einschränkung: „Roy Black war ein toller Mann, aber er war sehr klein. Ich finde es schön, wenn ich zu einem Mann aufschauen kann. Er war sehr hübsch, aber eben sehr klein.“ Auch zu Christian Anders hatte sie eine freundschaftliche Beziehung. „Christian war sehr lieb, aber er war zu verrückt für eine Beziehung. Er war sehr lustig. Ein süßer Kerl. Aber leider zu unreif. Da war nie was zwischen uns.“

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

 
alt