TragischJoachim Llambi: Seine erste Frau zerbrach an der Trennung

Joachim Llambi: Seine erste Frau zerbrach an der Trennung © RTL Stefan Gregorowius
Patrizia Bartels
Redaktionsleitung

Seit 2005 ist Joachim Llambi in zweiter Ehe mit seiner Ilona verheiratet. Seiner ersten Frau, Sylvia Putzmann, war ein solches Glück nicht mehr vergönnt. Sie fristet bis heute ein mitleiderregendes Dasein.

Joachim Llambi: Seine Ex ertrank im Alkohol

Als es zwischen Joachim und seiner früheren Tanzpartnerin 2003 nicht mehr harmonierte, trennte sich das Paar. Sylvia flüchtete sich daraufhin in den Alkohol. Mehrere Entzüge brachten keinen Erfolg. Der Umzug in ein Pflegeheim war die einzige Rettung. „Sie hätte sich sonst totgetrunken“, erklärte ihre Mutter Ingeborg schon vor zwei Jahren der „Freizeit Revue“. Ihre Tochter sei nur noch ein Schatten ihrer selbst, sei abgemagert und könne kaum noch selbstständig laufen. Ein trauriger Anblick.

Joachim Llambi: Er bot ihr seine Hilfe an

Nach der Scheidung hielt Joachim Llambi den Kontakt zu seiner Ex-Frau aufrecht, obwohl er mit Ilona bereits wieder eine neue Frau an seiner Seite hatte. „Er hat beim Auszug gesagt: ‚Ich bin immer für dich da‘ – und ihr noch drei Jahre lang einen tollen Obolus aufs Konto getan“, erinnert sich seine ehemalige Schwiegermutter Ingeborg. Diese Unterstützung reichte am Ende leider nicht aus, um Sylvia über die Trennung hinwegzutrösten. Aber es beweist, dass Joachim sich definitiv ein anderes Schicksal für seine langjährige Gattin gewünscht hat.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

 
alt