InteressantVincent Gross: So erfand er den Swedish-House-Schlager

Vincent Gross: So erfand er den Swedish-House-Schlager © privat
Thorge Schramm

„Ich habe noch nie einen Künstler erlebt, der so ehrgeizig ist und für eine Sache brennt“, erzählt uns Star-Songwriter Oliver Lukas (51), der bereits mit Künstlern wie Andrea Berg, Helene Fischer und Semino Rossi zusammengearbeitet hat.

Vincent Gross: Neues Album im Kasten

Es ist das Resümee einer langen Zeit im Studio auf dem Weg zum vierten Album von Vincent Gross (25), das den Titel »Frei« tragen wird. Ein starker Titel mit einer starken Botschaft, gerade in der aktuellen Zeit, die auch für den Sänger nicht einfach war. Durch Corona konnte sein Album nur mit starken Unterbrechungen produziert werden. „Tagelang haben wir zuletzt in Stockholm unseren Swedish-House-Schlager weiterentwickelt und am Sound getüftelt“, so der Künstler im Gespräch mit "StadlPost.de" „Es ist mir eine unglaubliche Ehre, mit meinem Schweden-Team zusammen arbeiten zu dürfen. Für mich ist das Abtauchen in eine andere Welt. Die Songs haben wir gemeinsam in Malaga geschrieben.“  Und dann, mitten während des Aufenthalts in Schweden, begann der Angriff von Putin auf die Ukraine, wo Vincents gute Freundin und Duett-Partnerin Emilija Wellrock ihre Wurzeln hat. „Es hat uns alle sehr beschäftigt, wir haben stundenlang telefoniert und die Stimmung war entsprechend emotional. Doch Musik verbindet und so waren wir vielleicht sogar noch fokussierter an der Arbeit.“

Vincent Gross

Vincent Gross: Seine neuen Songs schenkt er seinen Fans

Vielleicht auch wegen einem besonderen Ritual: Nach jedem eingesungenen Song, ging es für das Team Eislaufen, um den Kopf zu befreien. Ob die Arbeit sich gelohnt hat, erfahren wir im August. Dann erscheint das Album des Schweizers. "StadlPost.de" in verrät Vincent Gross exklusiv: „Die letzten Jahre und auch die momentane Zeit zeigt uns die Dimension der Freiheit auf. Es enthält Songs die überraschen und genrefrei sind. Meine erste Single „Weisst was ich mein“ lässt wohl jeden schmunzeln der sich dabei ertappt diese unglaublich populäre Redewendung einzusetzen. Ich habe einen Bollywood-Film angeschaut und einen Bollywood-Schlager geschrieben. Ich war in Malaga und habe „Fiesta del mar“ geschrieben. „Frei“ präsentiert Songs die meine Erlebnisse, Gefühlslagen, Fantasien und Sehnsüchte reflektieren. Songs die ich meinen Fans und meinem Publikum schenke."

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

 
alt