NachwuchsMaria Voskania: Das Baby ist da!

Maria Voskania: Das Baby ist da!
Stadlpost Redaktion

Schon vor einiger Zeit hatte sie bekannt gegeben, dass sie ein Kind erwartet. Anfang März war es endlich so weit: Ihre Tochter ist da! Wie sie jetzt ihr neues Leben als Mutter und Sängerin wuppen will …

Maria Voskania: Es ist eine Tochter

Seit acht Jahren ist sie mit ihrem Freund, dem Fußballtrainer Ralf Kettermann zusammen. Nun haben sie ihr Liebesglück mit Nachwuchs gekrönt. Anfang März hat die Sängerin eine gesunde Tochter zur Welt gebracht, wie schlager.de berichtet. Lustig: Erst im Dezember soll ihre Freundin Helene Fischer, bei der sie jahrelang Backgroundsängerin war, ein Mädchen zur Welt gebracht haben, dass auf den Namen Nala hört. Den Mutti-Treffen steht jetzt also nichts mehr im Weg, denn die Sängerinnen stehen immer noch in Kontakt, wie Maria gegenüber „Gala“ verriet: „So eine Zeit schweißt zusammen und wir haben fast alle immer mal wieder Kontakt untereinander. Es ist natürlich jetzt nicht so, dass man sich jeden Tag sieht oder telefoniert. Aber das sind Freundschaften, da muss man sich auch nicht jeden Tag und ständig austauschen, um eine Verbindung zu fühlen.”

Kind und Karriere: Wie geht es jetzt weiter?

Schon im Vorfeld war Maria Voskania klar, dass sie sich erst einmal um ihre Tochter kümmern wird, dann aber mit ihrer Karriere weitermachen will. „Das ist alles neu für mich, eine totale Umstellung und ich möchte die Zeit mit meiner Tochter genießen. Aber ich glaube nicht, dass ich es allzu lange ohne Musik aushalten werde. Am Anfang muss man sich die Zeit nehmen, das werde ich auch tun, um dann hoffentlich mit voller Power wieder zurück zu sein.” Bis es soweit ist, stehen aber erstmal schöne Kuschelstunden auf dem Plan, die Maria Voskania ganz sicher genießen wird …

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

 
alt