Neue LiebeMireille Mathieu: Ihr neuer Partner ist kein Unbekannter

Mireille Mathieu: Ihr neuer Partner ist kein Unbekannter © Serge Benhamou
Stadlpost Redaktion

Chanson-Legende Mireille Mathieu besang in ihren Liedern häufig die Liebe. Möglicherweise, weil die Französin selbst lange kein Glück in romantischen Angelegenheiten bewies. Nun soll sie aber eine Beziehung zu einem Mann eingegangen sein, den sie schon ihr halbes Leben kennt.

Mireille Mathieu: Endlich wieder Frühlingsgefühle

Auf einer Veranstaltung in Paris wirkte Mireille kürzlich wie das blühende Leben. Kein Vergleich mehr zu der Frau, die nach dem Verlust ihrer Mutter so sehr am Boden zerstört war. Über ihre Trauer half ihr sicherlich ihr neuer Partner, der britische Entertainer Tom Jones, hinweg. Der “Sex Bomb“-Sänger hat auch mit 81 Jahren anscheinend nichts von seinem Charme verloren. Die Liebe zwischen den beiden Musikern entwickelte sich derweil nicht erst über Nacht.

Mireille Mathieu: Sie hat Tom nie aufgegeben

Ihre beruflichen Verpflichtungen führten Tom und Mireille in den 1970ern nach Deutschland, wo sie gemeinsam den Song „Ich komme nach Hause zu dir“ performten. Schon da sollen ordentlich die Funken geflogen sein. Da die Künstler damals beide vergeben waren, beließen sie es vorerst bei einer freundschaftlichen Beziehung. Der Kontakt riss in all den Jahren aber nie ab. Da die beiden mittlerweile wieder single sind, packten sie die Gelegenheit am Schopfe. „Vielleicht habe ich die Liebe meines Lebens ja schon längst gefunden“, kommentierte Mireille dazu im Gespräch mit dem Magazin „Neue Post“. Zu wünschen wäre es ihr.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

 
alt