AufregendRoland Kaiser: Kommt bald ein neues Duett?

Roland Kaiser: Kommt bald ein neues Duett? © Max Morath
Stadlpost Redaktion

Schlagergröße Roland Kaiser postete am 17.März ein kurzes Video auf seinem Instagramprofil. Dort verriet er seinen Fans, dass bald eine neue Single von ihm erscheinen wird. Gleichzeitig hielt er dabei eine Akte mit der Aufschrift „Vertraulicht“ in die Kamera. Dürfen sich Fans bald schon auf eine großartige Premiere der neuen Single freuen?

Roland Kaiser: Geht das Duett in die zweite Runde?

Die Ankündigung einer neuen Roland Kaiser-Single hat bei vielen Fans nun schon für Spannung gesorgt. Allerdings macht ein Aspekt die ganze Sache nochmals umso aufregender. Schlagersängerin Maite Kelly teilte das kurze Video von Roland auf ihrem Instagramprofil und schrieb dazu: „Herr Kaiser macht es aber sehr spannend… Neue Single… Neues Video.“ Bringen die beiden gemeinsam die neue Single mit dem Namen „Gegen die Liebe kommt man nicht an“ heraus? Damit würde es sich schon um die zweite Zusammenarbeit der beiden Schlagerstars handeln. 2014 wurde der gemeinsame Song „Warum hast du nicht Nein gesagt?“ veröffentlicht. Die Single ist auch heutzutage immer noch ein absoluter Hit. Die Live-Version vom Schlagerboom 2017 hat mehr als 19 Millionen Aufrufe auf YouTube.

Roland Kaiser: Premiere bei Giovanni Zarrella?

Wann genau die Single veröffentlicht wird, ist bisher nicht bekannt. Viele Fans vermuten aber stark, dass der neue Song in der „Giovanni Zarrella Show“ präsentiert wird. Die vierte Ausgabe der beliebten Unterhaltungsshow soll am 9.April ausgestrahlt werden. Denkbar wäre es also demnach, dass die Single am 8.April veröffentlicht wird. Der Pressetext des ZDF listet Maite Kelly und Roland Kaiser zudem beide als Gäste in der Show. Doch bis das Geheimnis um die neue Single gelüftet wird, müssen sich Fans wohl noch ein bisschen gedulden.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

 
alt