Wer hätte das gedacht?Uschi Glas: Wie verbringt sie ihre freien Tage?

Uschi Glas: Wie verbringt sie ihre freien Tage? © Getty Images
Stadlpost Redaktion

Schauspielerin Uschi Glas führt ein aktives Leben. Als dreifache Mutter und Oma eines Enkels hat sie stets viel um die Ohren. Dennoch gibt sie zu: „Manchmal muss man einfach nur gammeln!“

Uschi Glas: Sie kann nicht lange ruhig bleiben

Allerdings verrät die Schauspielerin gegenüber „Neue Post“, dass sie sich nicht allzu häufig solche Gammeltage gönnt. Bei ihr sind solche Auszeiten stets „ganz bewusst eingeplant“. Uschi Glas braucht meistens nicht mehr als einen Tag, um sich mal richtig zu entspannen. Die 78-jährige erzählt: „Spätestens am nächsten Tag wäre das nicht mehr entspannend für mich.“ Nichtmal im Urlaub kann die Schauspielerin lange tatenlos bleiben. Schnell bekommt sie das Gefühl, wieder was tun zu müssen.

Uschi Glas: Ganz normale Dinge

Wie verbringt Uschi Glas dann ihre seltenen freien Tage? Sie verrät, dass es sich um Dinge handelt, die jeder an solchen Tagen macht: „Dann lese ich etwas, schaue mir eine Serie an oder mache es mir gemütlich auf der Couch.“ Für sie ist das eine wunderbare Abwechslung zu ihrem sonstigen Alltag. Meistens steht sie vor der Kamera, lernt ihre Texte auswendig oder kümmert sich um die Organisation ihres Vereins „brotZeit“, der seit 2009 bedürftige Schüler in ganz Deutschland mit einem reichhaltigen Frühstück versorgt. Bei so viel Tatendrang ist es verständlich, dass sich auch mal eine Uschi Glas ausruhen muss!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

 
alt