Let’s Dance: Kann Michelle überhaupt noch verlieren?

Let’s Dance: Kann Michelle überhaupt noch verlieren? © RTL+
Stadlpost Redaktion

Am letzten Freitag lief die Auftaktfolge der 15. Staffel von ‚Let’s Dance‘. In der ersten Episode der beliebten Unterhaltungsshow trafen die Prominenten zunächst auf ihre Tanzpartner. Sängerin Michelle bewies hier ein glückliches Händchen und dürfte ihrer Favoritenrolle wohl gerecht werden.

Michelle: Ihr Begleiter ist kein Unbekannter

Die Blondine wurde Christian Polanc zugeteilt. Der Profitänzer ging mit seinen Partnerinnen nicht nur zweimal als Sieger der Staffel vom Parkett. Ihn verbindet darüber hinaus eine gemeinsame Vergangenheit mit Michelle, da Polanc im Musikvideo zu ihrem Lied „Vorbei, vorbei“ mitwirkte. Die Chemie zwischen den beiden stimmt also schon einmal. Hat die Musikerin damit einen Vorteil? Wegen ihrer großen Popularität und Bühnenerfahrung gilt sie sowieso schon als heiße Anwärterin auf den Sieg der 15. Staffel von ‚Let's Dance‘.

Michelle: Wer ist ihre größte Konkurrenz?

Kampflos wird die Ex von Matthias Reim den Titel aber nicht erringen. Für die Jury um den in der Auftaktsendung erkrankten Jaochim Llambi zählen Amira Pocher und Janin Ullmann zum erweiterten Favoritenkreis. Erstgenannte weiß sich als gelernte Hairstylistin zu präsentieren und hat außerdem mit Massimo Sinato einen echten Publikumsliebling an ihrer Seite. Janin Ullmann sammelte im Gegensatz zu Amira Pocher sogar schon reichlich Tanzerfahrung. Die Schauspielerin war in ihrer Jugend Tanzmariechen und nahm 2016 an der Show „Deutschland tanzt“ teil. Mit dieser Konstellation und dem ein oder anderen Überraschungskandidaten dürfte es also wieder gewohnt spannend werden.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

 
alt