Helene Fischer: Ihr Song wird zur Olympia-Hymne

Helene Fischer: Ihr Song wird zur Olympia-Hymne Helene Fischer © Sandra Ludewig

Am 4. Februar beginnen in China die Olympischen Winterspiele. Schon jetzt gibt es viel Kritik, einige Staaten boykottieren die Spiele offen. Helene Fischer hat nun einen Song beigesteuert, der die deutschen Sportler motivieren soll. Dabei gibt es jedoch einen Interessenkonflikt…

Helene Fischer: Sie unterstützt die Sportler

Schon 2017 hat sie die Athleten mit dem Song „Fighter“ angefeuert, damals sogar live vor Ort gesungen. Jetzt wurde vom Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) bekannt gegeben, dass Helene Fischers Song „Jetzt oder nie“ von der ARD als Hymne für die Olympischen Winterspiele 2022 verwendet werden soll. Dazu sagte die Sängerin dem RND: „Ich erinnere mich an viele Momente meiner Karriere, in denen es auch für mich ‚jetzt oder nie‘ geheißen hat. Meist habe ich mich für ‚jetzt‘ entschieden und bin damit gut gefahren.“

Helene Fischer: Ist ihr die aktuelle Situation egal?

Die Olympischen Winterspiele wurden schon im Vorfeld scharf kritisiert. Zum einen spielt dabei Corona eine große Rolle. Trotz Corona-Pandemie und Omikron finden die Spiele statt, was viele nicht nachvollziehen können. Zum anderen aber haben viele Staaten angekündigt, die Olympischen Winterspiele aufgrund der Menschenrechtsverletzungen in China zu boykottieren. Dennoch gibt es viele Stimmen, die darauf hinweisen, dass die Spiele vor allem für die Sportler wichtig sind. Kritiker könnten Helene Fischer jetzt also vorwerfen, dass ihr die Situation in China egal ist, während Befürworter dagegen halten, dass sie damit dazu beiträgt, die weltweite Lage zu normalisieren. Wir sind uns sicher, dass ihr das gar nicht bewusst ist, immerhin will Helene mit ihrem Song für gute Laune sorgen, ein wenig von der Corona-Pandemie ablenken und die Sportler unterstützen. Hoffentlich geht dieser Plan trotz aller Kritiken auf...

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt