Florian Silbereisen: „Traumschiff“ wird nicht „absaufen“

Florian Silbereisen: „Traumschiff“ wird nicht „absaufen“

Viel belächelt wurde Florian Silbereisen zunächst in seiner Rolle als Max Parger auf dem legendären „Traumschiff“. So erfolgreich der Tiefenbacher als Schlagersänger, Moderator und Entertainer auch sein mag, seine schauspielerischen Fähigkeiten können nicht alle Fans überzeugen. Silbereisen selbst verriet nun in einem Interview, mit welchem Gegenwind er schon zu Beginn der Drehs konfrontiert wurde.

Florian Silbereisen: Blick in den eigenen Spiegel schadet nicht

Wenn man Dinge nicht ausprobiert, dann wird man nie erfahren, wie weit man gekommen wäre! Nach dieser Maxime scheint sich auch Florian Silbereisen ständig neu zu erfinden. Sei es als Neu-Juror bei „DSDS“ in der aktuellen Staffel oder eben als Schauspieler an Bord eines berühmten TV-Dampfers. Der 40-Jährige – eigentlich „daheim“ im Schlagerbusiness – hat nun in einem Interview mit der dpa seinen ganz persönlichen Ausblick in die Zukunft des „Traumschiffs“ gegeben. Seiner Meinung nach wird das „Traumschiff“ zwar „in Zukunft nicht absaufen“, das allerdings unter zwei Voraussetzungen. Stichwort „Weiterentwicklung“! Diese soll nämlich nicht nur für den Schauspieler gelten, auch die einzelnen Geschichten und Handlungsstränge auf der MS Amadea „sollen demnächst hoffentlich noch überraschender und spannender werden“, übt Silbereisen eine leichte Kritik an den oft seichten Drehbüchern beim „Traumschiff“. Zweitens muss sich seine Rolle als Schiffskapitän festigen, was aber gar nicht so leicht sein dürfte…

Florian Silbereisen: Er trotzt seinen Kritikern

"Als ich beim 'Traumschiff' als TV-Kapitän an Bord gegangen bin, haben viele den Untergang vorhergesagt." So beschreibt Florian Silbereisen die ungeschönte Wahrheit über die Anfangszeit an Bord des Schiffes. Ob man dem Multitalent den Genrewechsel vom Schlagersänger weg und hin zum Schauspieler einfach nicht zugetraut hat? Es steht jedenfalls fest, dass Helene Fischers Ex-Partner hart an sich arbeitet und dankbar jeden Schauspieltipp von Kollegen annimmt. Mangelnden Ehrgeiz kann man dem Musiker zumindest nicht vorwerfen! Seitdem Flori 2019 Kapitän Max Parger mimt, haben immer noch viele Zuschauer eingeschalten. Mit Starauftritten von Sarah Engels, Bülent Ceylan, Joko Winterscheidt oder Roman Weidenfeller gab es zusätzlichen Glamour auf dem „Traumschiff“. Es deutet folglich alles darauf hin, dass das neue, „aufregendere“ „Traumschiff“ zusammen mit Florian Silbereisen einer auch weiterhin erfolgreichen TV-Zukunft entgegenschippern wird.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt