Roland Kaiser: Überdimensionales Geburtstagsgeschenk

Roland Kaiser: Überdimensionales Geburtstagsgeschenk © Max Morath

Bei Schlagerstar Roland Kaiser steht bald ein runder Geburtstag an! Am 10.Mai feiert er seinen 70. und darf sich hierbei über ein ganz besonderes Geschenk der Stadt Dresden freuen. Ein Präsent, auf dem in Zukunft wohl viele Leute rumtrampeln werden…

Roland Kaiser: Wiese umgetauft

Was braucht unbedingt der Schlager-Riese? Richtig, eine satte, grüne Wiese! Roland Kaiser wird sich ab seinem 70. Lebensjahr stolzer Besitzer einer Wiese nennen dürfen. Dabei handelt es sich um den südlichen Teil der Dresdner Güntzwiesen, oder Königsufer genannt. Genau dieser Südabschnitt wird dann in „Kaiserwiese“ umbenannt, zu Ehren des bekannten Schlagersängers. Was für eine außergewöhnliche und einfallsreiche Ehrerweisung der Stadt Dresden! Die sächsische Landeshauptstadt ist bereits seit vielen Jahren Schauplatz der „Kaisermania“. Am Dresdner Elbufer versammeln sich zu sommerlichen Temperaturen seit jeher Roland Kaiser-Fans aus aller Welt, um dort auf besonders stimmungsvollen Konzerten ihr Idol live zu erleben.

Roland Kaiser: Gemeinsamkeit mit Joe Cocker

Es ist nicht das erste Mal, dass Dresden durch einfallsreiche Geburtstagsgeschenke auf sich aufmerksam macht. Während der Südteil der Güntzwiesen bald Roland Kaiser gewidmet sind, ist der nördliche Teil schon längst vergeben. Dabei handelt es sich um keinen Geringeren als Musiklegende Joe Cocker! Ab Mai verbindet die beiden Sänger also eine ungewöhnliche Gemeinsamkeit. Spaziergänger können dann für einen ersten Frühlingsausflug munter von der Cockerwiese zur Kaiserwiese spazieren und zurück. Blumen, Bücher und Pralinen kann nun wirklich jeder schenken!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt