Jürgen Drews: Nach Unfall im Krankenhaus

Jürgen Drews: Nach Unfall im Krankenhaus © Torsten Sobke

Schlagerkönig Jürgen Drews ist für seine nahezu immer gute Laune bekannt. In seinem Podcast „Des Königs neuer Podcast“ begeistert er seine Fans regelmäßig mit spannenden Geschichten aus seinem Leben. Doch darauf müssen seine Anhänger vielleicht erstmal verzichten. Der König von Mallorca befindet sich nach einem Unfall im Krankenhaus.

Jürgen Drews: Sturz mit Folge

Über Instagram teilte der 76-jährige die Neuigkeiten mit. Auf dem Foto zu sehen: Jürgen mit eingegipstem Arm und eine Krankenschwester beim Ausrichten der Gipsschiene. Sicherlich kam bei vielen seiner Follower sofort die Frage auf, wie das passieren konnte. Jürgen Drews gab unter dem Bild Entwarnung und schrieb: „Onkel Jürgen mit Gips-Schiene. Kein Grund zur Sorge, ich habe mir lediglich die Hand verletzt, als ich mit dem Rad gestürzt bin. Alles halb so schlimm. Ich grüße Euch und passt alle gut auf Euch auf."

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jürgen Drews (@juergen.drews)

Jürgen Drews: Eine weitere Geschichte für seinen Podcast

Vielleicht erfahren Jürgens Fans bald mehr über seinen Unfall. Der Schlagerstar gibt regelmäßig lustige Stories aus seinem Leben zum Besten. Darunter zum Beispiel die Geschichte über die heikle Helikopteraktion mitten auf der Autobahn. Mit diesem musste Jürgen Drews notfallmäßig abgeholt werden, da er sonst aufgrund eines Schneesturms nicht mehr rechtzeitig zu seinem Auftritt gekommen wäre.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt