Andy Borg: Ehrliches Geständnis im TV

Andy Borg: Ehrliches Geständnis im TV

Im Fernsehen führt Andy Borg seit Jahrzehnten gekonnt durch seine Unterhaltungsshows. Jede Handlung ist durchdacht, jede Pointe sitzt. Im privaten Umfeld unterlaufen aber selbst dem souveränen Moderator einmal Fehltritte.

Anna-Carina Woitschak: Zuwachs für das Familienglück

Florian Silbereisen ließ in seiner Show „Die Schlager des Jahres 2021“ noch einmal die musikalischen Höhepunkte des vergangenen Jahres Revue passieren. Dabei halfen ihm neben Andy Borg unter anderem Stefan Mross und Anna-Carina Woitschak. Das Ehepaar sprach in der Sendung über die süße Dackel-Dame Lotti, die das Zuhause der beiden seit dem letzten Jahr noch heimeliger macht.

Andy Borg: Er hätte den kleinen Zwerg fast übersehen

Die Nachricht über den tierischen Nachwuchs aus dem Hause Mross wird einige Zuschauer überrascht haben. Andy Borg hingegen machte sich schon mit dem kleinen Vierbeiner vertraut und stellte sich dabei nicht unbedingt geschickt an. „Ich kenne doch den Dackel. Ich bin da fast draufgestiegen“, erklärte der Österreicher und erntete dafür eine Menge Lacher. Hundedame Lotti wird sich bei seinem nächsten Besuch aber sicher noch lauter bemerkbar machen, um ein Unglück zu verhindern.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt