Angelo Kelly: Weiterer Rückschlag

Angelo Kelly: Weiterer Rückschlag © Andreas Breitkopf

Die geplante „Irish Christmas“-Tour musste letztes Jahr erneut ersatzlos ausfallen. Angelo Kelly zeigte sich damals unendlich traurig über diese schlechten Neuigkeiten. Auch in diesem Jahr macht die Coronapandemie keinen Halt vor der Eventbranche.

Angelo Kelly: Tour muss verlegt werden

Angelo Kelly kennt dieses Gefühl bereits. Schon mehrere seiner Shows mussten verlegt oder komplett abgesagt werden. Jetzt musste der 40-jährige seine Fans erneut enttäuschen. Die traurige Nachricht verkündete er über Instagram.

Angelo Kelly: Tour soll 2023 stattfinden

Er begann seinen Post mit diesen Worten: „Ihr Lieben, es tut mir leid Euch mitteilen zu müssen, dass die MIXTAPE Tour auf April / Mai 2023 verlegt werden muss." Eine weitere herbe Enttäuschung für seine Fans. Dennoch gibt es auch etwas Positives mitzuteilen. Angelo schreibt weiter: „Mein Team und ich sind aber froh, dass es uns gelungen ist, für alle Shows neue Ersatztermine im nächsten Jahr zu bekommen."

Fans, die bereits Tickets gekauft haben können diese bei der Verkaufsstelle zurückgeben. Allerdings hat Angelo eine andere Bitte an seine Fans: „Wir würden uns freuen, wenn viele von Euch ihr Ticket behalten würden.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt