Matthias Reim: Wichtige Message an die Menschen

Matthias Reim: Wichtige Message an die Menschen © Frank Weichert

Als Musiker ist Matthias Reim natürlich besonders betroffen, denn viele seiner Konzerte mussten abgesagt werden. In einem Interview verriet der Sänger, wie er die Dinge sieht. Und er hat auch eine wichtige Botschaft für die Menschen.

Matthias Reim: Es könnte den Menschen sehr viel schlechter gehen

Viele Menschen leiden unter der Pandemie, einige sind regelrecht frustriert und fordern das Ende der Maßnahmen. In dieser schweren Zeit gibt es kaum Verständnis füreinander. Der „Augsburger Allgemeinen“ gab Matthias Reim eine passende Antwort darauf: „Stimmt schon, wir leben in einer schwierigen Zeit. Auch ich habe Gespräche mit meiner Großmutter führen dürfen, die ich immer wieder gefragt habe, wie das 1943, 1944 oder 1945 war. Und wenn man da aufmerksam zuhört, weiß man: Nichts ist mit dem Elend unserer Eltern und Großeltern zu vergleichen, dagegen ist die Corona-Epidemie ein Lacher.“

Matthias Reim: Er sieht die sozialen Netze als Problem

Es werden scheinbar mehr und mehr Menschen, die auf Fake News hereinfallen und immer aggressiver werden. Matthias Reim hat dafür eine einfache Erklärung: „Man kann sich beschimpfen und man kann Hass ausleben, ohne dass man dem gegenüber ins Gesicht sehen muss. Früher in der Schule waren diese Störenfriede isoliert, aber heute finden sie in den sozialen Netzwerken genügend andere Idioten, die darauf einsteigen.“

Matthias Reim: Er macht das Beste aus der Situation

Statt wie andere auf die Barrikaden zu gehen, nutzt Matthias Reim die Zeit für kreatives Arbeiten, auch wenn das eher erzwungen ist. „Jetzt heißt es halt, wieder ins Studio zu gehen. Denn im kommenden Sommer werde ich dafür wahrscheinlich keine Zeit haben. Aber es ist nicht leicht, sich zu motivieren und so kurz nach dem Ende einer Produktion schon wieder im Studio zu arbeiten. Es ist also so zwischen Lust und Frust.“ Dennoch hat die Situation sein Gutes, denn Fans können sich auf den 14. Januar freuen, denn da erscheint sein neues Album „MATTHIAS“.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt