Herzogin Meghan: Ihre Zukunft steht in den Sternen

Herzogin Meghan: Ihre Zukunft steht in den Sternen © Getty Images

Nachdem 2021 vor allem von Streitereien innerhalb der englischen Königsfamilie geprägt war, soll auch 2022 nicht ruhiger werden. Star-Astrologin Debbie Frank hat nun verraten, was die Zukunft für Meghan und Ehemann Prinz Harry bereithält.

Herzogin Meghan: Astrologin von Princess Diana schaut in ihre Zukunft

Der Name Debbie Frank dürfte den Royals nicht unbekannt sein. Schließlich handelt es sich bei ihr um einen richtigen Star. Die Mutter von William und Harry, Lady Diana, engagierte Debbie zudem als ihre ganz persönliche Astrologin. Gegenüber dem „Hello“-Magazin hat diese nun verraten, was 2022 auf Herzogin Meghan und Prinz Harry wartet. Und eins ist klar: Es wird ein weiteres turbulentes Jahr!

Herzogin Meghan: Sie wird sich rebellisch zeigen

Laut Frank soll es schon im Januar nicht gerade ruhig werden: „Meghan zieht im Januar Bilanz, wenn ein langwieriger Kampf einen Wendepunkt erreicht. Im März schaut sie nach neuen Unternehmungen, die für eine ganz andere Dimension in ihrer Rolle im Leben sorgen. Wieder einmal wird sie in der Lage sein, Dinge aus dem Hut zu zaubern, die einige Schockwellen verursachen werden.“ Weiterhin soll Meghan dann erst recht ihre rebellische Seite zeigen. Frank erklärt weiter: „Der rebellische Planet Uranus, der ihre Sonne winkelt, bringt sie dazu, das zu tun, was niemand erwartet.“ Auf was müssen sich die Royals vorbereiten?

Herzogin Meghan: Höhepunkt zum Thronjubiläum der Queen

Im Juni diesen Jahres wird Harrys Oma, Queen Elizabeth, ihr 70. Jahr auf dem Thron feiern. Die Astrologin ist sich sicher: „Im Laufe des Jubiläums kann Meghans Bedürfnis, ihre Stimme zu finden und ihre Wahrheit zu sagen, andere Royals erschüttern." Kommt es zu noch heftigeren Auseinandersetzungen mit der Königin?

Prinz Harry: 2022 wird eine sensible Zeit für ihn

Debbie Frank hat auch in die Zukunft von Prinz Harry geguckt und verraten, was auf ihn im kommenden Jahr wartet. Auch er wird weiterhin auf Rebellion aus sein. Frank erzählt weiter: „Harry durchläuft über mehrere Jahre hinweg immer noch einen großen inneren Prozess, der eine Menge Seelensuche und das Loslassen seines alten Lebens beinhaltet. Es ist eine sensible Zeit für ihn als Jungfrau mit einem Verstand, der rast und anfällig für Angstzustände ist.“ Ein Anzeichen von Schlichtung des Streits ist in den Sternen nicht zu sehen, so Frank: „Er ist in der Stimmung, radikale Entscheidungen zu treffen und sich von allem zu befreien, was er als einschränkend empfindet, und er möchte eher Grenzen durchbrechen, als sich an sie zu halten in den nächsten Jahren.“

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt