Jörg Pilawas „Silvester Show“: Gespickt mit Megastars

Jörg Pilawas „Silvester Show“: Gespickt mit Megastars © Getty Images

Das Beste kommt zum Schluss. Getreu diesem Motto hat Jörg Pilawa anscheinend die Gäste für seine traditionelle „Silvester Show“ in der ARD ausgesucht. Unter den Prominenten befinden sich mitunter viele Musiker aus der Welt des Schlagers.

Für Jung & Alt ist etwas dabei

Mit Sonia Liebing, Melissa Naschenweng, DJ Heartbeat und Maite Kelly möchten die Macher der Sendung die junge Zielgruppe abholen. Doch auch für die erfahreneren Fans finden sich mit Andrea Berg, Peter Kraus, Die Prinzen, Karat und De Bläck Fööss zahlreiche Interpreten, die ihnen mit ihren Kult-Klassikern den Übergang ins neue Jahr erleichtern. Die Gästeliste wird weiterhin durch Santiano, Ben Zucker, den Nockis, Loco Escrito, Leony, Sascha, Johny Logan, Suzi Quatro und dem Zauberkünstler Wolfgang Moser komplettiert.

Countdown ohne Menschenmenge am Brandenburger Tor

Wie im letzten Jahr muss Jörg Pilawa auch an diesem Silvester aufgrund der Corona-Pandemie ohne die große Menschentraube am Brandenburger Tor auskommen. Punkt Mitternacht werden deshalb Bilder aus den vorherigen Jahren gezeigt, in denen das Live-Publikum noch am Berliner Wahrzeichen feiern durfte. Vor dem TV-Bildschirm beginnt die „Silvester Show“ übrigens ab 20:15 Uhr im ORF2, der ARD und auf SFR1.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt