Ramon Roselly: Stolz auf „Ninja Warrior“-Cousin

Ramon Roselly: Stolz auf „Ninja Warrior“-Cousin © TVNOW

Zirkusfamilie Roselly bringt Sieger am laufenden Band hervor! Nachdem Ramon Roselly 2020 „Deutschland sucht den Superstar“ gewann, zog sein Cousin René Casselly nun nach. Er erkämpfte sich den Titel „Ninja Warrior Germany“ bei RTL und stellte nebenbei sogar noch einen Rekord auf…

Ramon Roselly: Cousin holt rekordverdächtigen Sieg

Die knochenharte RTL-Show „Ninja Warrior Germany“ verlangt selbst den trainiertesten Teilnehmern körperlich alles ab. Ramons Cousin René brachte zwar aufgrund seines athletischen Hintergrunds die allerbesten Voraussetzungen für den Titel „Ninja Warrior“ mit, doch das höchste der Gefühle war bislang (fünf Mal hintereinander) der „Last Man Standing“. Doch tatsächlich gelang René Casselly das, was bislang niemand zuvor in der Geschichte der Actionsendung geschafft hat: Im Finale der Show gelang ihm nur mit wenigen Sekunden Vorsprung vor Sportskanone und Konkurrent Moritz Hans der alles entscheidende Griff zum Buzzer. Der Cousin des Schlagersängers schrieb so Geschichte und konnte neben seinem heldenhaften Einsatz noch 300.000 Euro Preisgeld einheimsen. Mit seinem Sieg sei ein „Traum in Erfüllung gegangen“, so der frischgebackene „Ninja Warrior“ René im Interview mit RTL.

Ramon Roselly: Glückwünsche per Videobotschaft

Dieser spektakuläre Erfolg blieb natürlich auch nicht Cousin und Musiker Ramon verborgen, voller Stolz lobt er seinen Verwandten in einem Gratulationsvideo: „Ich konnte das nicht glauben. Was du da geleistet hast – der absolute Hammer.“ Dazu ulkte Ramon Roselly, dass er maßgeblich zu Renés Sieg beigetragen hätte. „So wie ich es dir gelehrt habe, hast du es gemacht“, witzelte Roselly. Man fragt sich schon, wer aus der Talentschmiede Roselly die nächste Show für sich entscheiden wird.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt