Jürgen Drews: Mysteriöse Stille – was war da los?

Jürgen Drews: Mysteriöse Stille – was war da los? © Klauke PR

Jeden Sonntag gibt der „König von Mallorca“ lustige Geschichten aus seinem Leben zum Besten. Fans des Schlagerstars hören sich diese gerne an. Auch diesen Sonntag sollte Stadlpost

Jürgen Drews: Podcast bei Fans beliebt

Die Corona-Pandemie hat Jürgen Drews für sich genutzt. Seit Juli diesen Jahres nimmt er jede Woche neue Folgen für seinen Podcast „Des Königs neuer Podcast“ auf. Hier erzählt der 76-jährige unterhaltsame Storys aus seinem Leben. Darunter zum Beispiel eine Geschichte, wie der Familiendackel während des Urlaubs plötzlich verschwunden war. Die Fans des Sängers sind jede Woche begeistert dabei.

Jürgen Drews: Fans in Sorge um den König

Auch diesen Sonntag war es wieder Zeit für neue Geschichten von „Onkel Jürgen“. Doch leider kam nichts zu seinen treuen Fans durch. Diese saßen zahlreich vor ihren Handys oder Computern und hörten nichts als Stille. Viele haben angefangen sich Sorgen zu machen. Ist der König etwa schwer krank und konnte deswegen keine neue Folge aufnehmen? Entwarnung kam dann doch recht zügig. Seine Büroleiterin erklärte gegenüber dem „Kölner Express“: „Aus Zeitgründen haben wir es diese Woche nicht geschafft, eine neue Folge zu produzieren.“ Ab sofort wird Jürgen jedoch wieder regelmäßig neue Folgen produzieren. Außerdem haben Fans noch einen weiteren Grund zur Freude: Zwischen Weihnachten und Neujahr wird es weitere spannende Geschichten von Jürgen geben.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt