Vanessa Mai: Belastung – Schlagerstar kann nicht mehr

Vanessa Mai: Belastung – Schlagerstar kann nicht mehr © Hartmut Holtmann
Eduard Ebel
Stellvertr. Redaktionsleiter
03.12.2021

Mittlerweile ist bekannt, dass Vanessa Mai mit dem Schlagergenre nichts mehr zu tun haben möchte und stattdessen Popmusikerin werden will. Doch eine große Belastung lässt sie auch heutzutage nicht mehr komplett los.

Vanessa Mai: „Das hat mich in meiner ganzen Schlagerkarriere begleitet“

Die 29-Jährige hat in einem Interview mit „DasDing“ verraten, dass die ständigen Vergleiche zwischen ihr und einem Schlagersuperstar nicht einfach auszuhalten sind. Hierbei handelt es sich um niemand Geringeres als Schlagerkönigin Helene Fischer. Dabei lag der Vergleich zwischen den beiden recht offen auf der Hand. Beide Frauen sind jung, hübsch und produzieren Schlagermusik. Doch den Vergleich hat Vanessa nie als Schmeichelei empfunden, eher im Gegenteil.

Vanessa Mai: „Gar nicht möglich, da mitzuhalten“

Vanessa Mai verriet in dem Interview: „Meine allererste Schlagzeile mit 20 war: 'Ist Vanessa Mai die neue Helene Fischer?'" Das hat bei ihr einen enormen Druck ausgelöst. Helene Fischer hatte schon damals eine größere Reichweite und daher war es „gar nicht möglich, da mitzuhalten.“ Jetzt hat Vanessa aber die Nase voll vom Schlagergenre und kehrt wieder zurück ins Popmusikgenre.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Eduard Ebel03.12.2021Eduard Ebel
StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt