Queen Elizabeth: Sauer auf BBC!

Queen Elizabeth: Sauer auf BBC! © Getty Images

Der britische Sender BBC zeigte am Montagabend eine Dokumentation mit dem Titel „The Princes and the Press“. Diese Doku verärgert die Royals so sehr, dass sie gar nicht mehr gut auf den Sender zu sprechen. Der Palast wittert Geheimnisverrat!

Queen Elizabeth: Was wird in der Doku verraten?

In der zweiteiligen Doku soll es unter anderem um die Hochzeit von Prinz Harry und Gattin Meghan gehen. Zudem sollen Insider des englischen Königshauses ebenfalls zu Wort kommen. Ursprünglich wollten Mitarbeiter des englischen Königshauses vor Veröffentlichung einen Blick auf diese Doku werfen. Dieses wurde ihnen jedoch von BBC nicht gestattet. Nun ist die royale Familie alles andere als "amused".

Queen Elizabeth: Bricht sie womöglich mit BBC?

Nun wurde ein gemeinsames Statement vom Buckingham Palace, Clarence House und dem Kensington Palace veröffentlicht: „Eine freie, verantwortungsvolle und offene Presse ist für eine gesunde Demokratie von entscheidender Bedeutung. Dennoch werden allzu oft überzogene und unbegründete Behauptungen von ungenannten Quellen als Fakten dargestellt, und es ist enttäuschend, wenn ihnen irgendjemand, einschließlich der BBC, Glaubwürdigkeit verleiht, so lautet es in einem Artikel der „Daily Mail“ zu dieser Kontroverse. Angeblich sind Queen Elizabeth, ihr Sohn Prince Charles und Enkel Prince William so empört über das Verhalten des Senders, dass sie jetzt sogar darüber nachdenken jegliche Zusammenarbeit mit dem Sender in Zukunft einzustellen.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt