Beatrice Egli: Nach Corona-Drama – Ist ihre Tour in Gefahr?

Beatrice Egli: Nach Corona-Drama – Ist ihre Tour in Gefahr? © Max Morath
Stadlpost Redaktion

Corona-Schock für Beatrice Egli! Über ihren Instagram-Kanal wendete sich die Schlagersängerin an ihre Fans und informierte über ihre Corona-Infektion. Was bedeutet das nun für ihre Tour?

Beatrice Egli: Bereits zum zweiten Mal infiziert?

Eine Frage beschäftigt die Fans natürlich besonders: Wie geht es Beatrice Egli? Schließlich hat sich der Schlagerstar bereits zum zweiten Mal mit Corona infiziert. Auf ihrem Instagram-Kanal gibt Egli aber Entwarnung: „Es geht mir aber gut, ich habe einen sehr milden Verlauf. Trotzdem muss ich jetzt noch ein paar Tage in Quarantäne verbringen. Ich hoffe aber so sehr, dass wir uns ganz bald wiedersehen und gemeinsam feiern und lachen werden!"

Beatrice Egli: Ist ihre Tour in Gefahr?

Auch wenn es der Sängerin gut geht, hat die Corona-Erkrankung eventuell weitere Folgen für ihre Pläne. Am 5. Dezember soll eigentlich der Startschuss für ihre „Bunt – Best of“ Tour in Karlsruhe losgehen. Allerdings ist bisher noch nicht klar, inwieweit die Corona-Infektion diese Pläne beeinträchtigen werden. Wenn alles gut läuft, könnte Beatrice Egli wieder bis dahin topfit sein und ihre häusliche Isolation beenden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

 
alt