Beatrice Egli: Wie man ihr Herz im Sturm erobert

Beatrice Egli: Wie man ihr Herz im Sturm erobert © MG RTL D
Stadlpost Redaktion

Sie ist schön und erfolgreich zugleich – aber sie geht allein durchs Leben. Mit dem Thema Männer wird Beatrice Egli in ihren Interviews oft konfrontiert. Aber dass der hübschen Sängerin nur wenig Zeit für Datings bleibt, ist verständlich.

Beatrice Egli: Wie muss der Richtige sein?

Im Sommer hat sie das Matterhorn bestiegen, den höchsten Berg der Schweiz. 4.478 Meter hat sie hinter sich gelassen, um als Gipfelstürmerin zu gelten. Denn ihre Initiative ist es, mehr Frauen dafür begeistern zu können. Auf der Bühne erfolgreich, privat eine aktive Bergsteigerin, bleibt da überhaupt noch Zeit für einen Mann? Und wie muss er sein – der Mann – der ihr Herz im Sturm erobert?

Beatrice Egli: Sie will ihn im normalen Leben kennenlernen

Im Interview mit dem Portal „Très Click“ spricht sie über das Thema ganz offen. Denn die Schweizer Frohnatur liebt das ganz normale Leben. Aber auf eines kann sie nicht verzichten – auf ein Lächeln. Die hübsche Blondine: „Ich bin jemand, der es liebt, wenn man sich ein Lächeln schenkt.“ Von Online-Bekanntschaften hält Beatrice Egli, die seit 2014 Single ist, nicht viel. Die sind ihr einfach zu unpersönlich. Also liebe Männer, geht raus, lasst euch sehen und verliert euch nicht weiter in den Weiten des Netzes, wenn ihr auf euren Schlager-Star treffen wollt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

 
alt