Immer wieder sonntags – zum 175. mal mit Stefan Mross

Immer wieder sonntags – zum 175. mal mit Stefan Mross immer wieder sonntags - Opening

Stefan Mross präsentiert zum 175. Mal die Sendung „Immer wieder sonntags“!

Am 1.Juli 2018 präsentiert Stefan Mross seine 175. Sendungen „immer wieder sonntags“ und das in 14 Jahren. Kinder wo ist die Zeit geblieben, kann man da nur sagen. Dabei hat der einstige Trompeter nie im Traum daran gedacht, dass er mal als Moderator auf der Bühne steht. Aber das Publikum liebt ihn, trotz seinen Fehlern, die er hin und wieder begeht – aber ganz ehrlich die hat doch jeder von uns.

Allerdings darf man nicht vergessen diese beliebte Unterhaltungssendung der ARD war einst eine Erfindung von Max Schautzer. Er war mit dem Format in den ersten Jahren an verschiedenen Orten in der Republik unterwegs, bis er dann im Europa Park Station gemacht hatte und Sendung somit eine fester Bestandteil des Parks geworden ist.

In der heutigen Sendung waren wieder illustre Gäste mit dabei. Den Auftakt machte Anna-Maria Zimmermann und die Rotzlöffel. Gegen den amtierenden Sommerhitkönig Simon Wild mit der steirischen Harmonika trat Swen Tangl aus der Schweiz (ebenfalls mit steirischer Harmonika) an. Das Ergebis sieht wie folgt aus:

Simon Wild: 59%

Swen Tangl: 41%

 

Das "Original" Cindy Berger sang gemeinsam mit Stefan Mross den Sendungstitel "immer wieder sonntags". Spektakulär der Weltrekordversuch: öffnen von Bikinioberteilen mit den Bremsbacken eines Fahrrad. Bei solche einem tollen Programm in der IWS-Arena und bei strahlend blauem Himmel, zeit das Thermometer gute gerne 50 Grad Celsius an.

Hier ein paar "live-Fotos" aus der Sendung:

 

Besucht auch unseren YouTube-Kanal  - abonnieren und dabei sein. Euer Frank Stiller.

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt