Wer gewinnt 200.000 Euro?

Wer gewinnt 200.000 Euro? Machten schon im letzten Jahr eine super Stimmung: Die jungen Zillertaler
Stadlpost Redaktion

Nicht verpassen, heute ist es soweit: „Stefanie Hertel – Meine Stars“ um 20.15 Uhr im MDR! Für die zwei Kirchengemeinden Marbach und Eichholz geht es in der Show auch um 200.000 Euro.

 

Stefanie Hertel wird heute aus der Stadthalle Zwickau eine im wahrsten Sinne des Wortes traumhafte Show mit regionalen, nationalen und internationalen Gästen präsentieren. Es werden u.a.   Peggy March ("Mit 17 hat man noch Träume"), Vanessa Mai , Semino Rossi, Die jungen Zillertaler, die Seer oder Vicky Leandros mit mit dabei sein. Ganz besonders freut sich Stefanie auch auf ihre "Stars von morgen". Dabei unterstützt Stefanie junge Künstler, die mit ihrer Hilfe ihren ersten Fernsehauftritt haben und sich zum ersten Mal vor einem großen Publikum präsentieren können.

 

"Mach dich ran"

Neben all diesen Stars und Sternchen kommt es heute bei Stefanie Hertel auch zum großen Finale der MDR-TV-Sendung "Mach Dich ran". Als Siegerprämie winken in dieser letzten Runde 200.000 Euro. Eine Woche lang, haben sechs Kirchengemeinden aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen um den Einzug ins große Finale gekämpft.  Mit dem Preisgeld sollen baufällig gewordene Gotteshäuser in den Gemeinden saniert werden. Dazu hat die Stiftung zur Erhaltung kirchlicher Baudenkmäler (KiBa) insgesamt 400.000 Euro bereit gestellt. Als Finalisten stehen nun Marbach und Eichholz fest. Bei verschiedenen Spielen wird sich in der Show zwischen diesen zwei Finalisten entscheiden, welche Gemeinde sich über die Siegerprämie  zum Aufbau ihres Kirchengebäudes freuen darf.

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

 
alt