Sternzeichen Zwillinge: Das Tageshoroskop für heute

Sternzeichen Zwillinge: Das Tageshoroskop für heute
Zwillinge
21. Mai - 21. Juni
zwillinge
Zwillinge
30.11.2022

Beruf

Tagesform:
⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ 40%

Sie wundern sich, dass es beruflich nicht richtig voran geht, doch das haben Sie sich selbst zuzuschreiben. Legen Sie wieder mehr Fleiß an den Tag und dann bewegt sich auch wieder etwas.

Gesundheit

Tagesform:
⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ 40%

Sie sollten damit aufhören sich selbst zu bemitleiden und damit beginnen, Ihr Leben wieder in die Hand zu nehmen und gewisse Dinge zu verändern. Gehen Sie raus in die Natur und machen Sie Kopf und Seele wieder frei für neue Aufgaben.

Liebe

Tagesform:
⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ 80%

Es wäre mal wieder an der Zeit, dass Sie Ihrem Partner eine Freude machen. Das muss nicht gleich ein teures Geschenk sein, denn eine kleine Geste, die von Herzen kommt, ist viel mehr wert. Denken Sie einfach öfter mal daran, dass Sie auch mit einem schönen Blumenstrauß und einem lieben Kompliment das Herz Ihres Partners erfreuen können.

Dein Tageshoroskop von Andreas Roth,
der StadlPost.de-Astrologe.

Die Zwillinge und ihre Eigenschaften – kommunikativ und stets an Neuem interessiert

Die lebhaften Zwillinge (21.5. – 21.6.) sind in ihrer charmanten und geselligen Art schon Vorboten des nahenden Sommers. Sie können sehr kontaktfreudig sein und kommunizieren mit anderen Menschen für ihr Leben gern. Ihre natürliche Neugierde treibt die Zwillinge dazu an, immer unterwegs zu sein, um das Leben in all seinen Facetten zu erfahren. Durch seine tolerante Art ist dieses von Merkur gesteuerte Luftzeichen sehr beliebt und gilt als guter und treuer Freund. Dank ihrer extremen Wissbegierde haben die Zwillinge Interesse an vielen Dingen, die sie versuchen, aus verschiedenen Gesichtspunkten zu betrachten und zu begreifen. Ihr ausgeprägtes Sprachtalent hilft ihnen dabei, ihre Eindrücke adäquat auszudrücken.

Die Stärken der Zwillinge – vorurteilslos und von erstaunlicher Großzügigkeit

Die intelligenten Zwillinge hören nicht auf die manipulativen Äußerungen ihrer lieben Mitmenschen, sondern bilden sich ihr Urteil lieber selbst. Durch ihre Objektivität gelingt es ihnen, den wahren Kern einer Sache leicht zu erkennen und sich von unwahren Behauptungen zu distanzieren. Ein weiterer Pluspunkt dieses Sternzeichens ist seine geistige Wendigkeit und physische Schnelligkeit. Die Zwillinge reagieren sofort und begreifen einen Sachverhalt sehr schnell. Mit ihrer jugendlichen Art finden sie besonders bei jüngeren Menschen Anklang, für die sie oft ein leuchtendes Beispiel sind. Zu ihrer großen Beliebtheit trägt überdies ihre sprichwörtliche Großzügigkeit bei, die sich in Geschenken, Spenden und emotionaler Nachsicht äußert.

Die Schwächen der Zwillinge – stressanfällig und oftmals unentschlossen

Die nervösen Zwillinge nehmen sich immer zu viel auf einmal vor, was sich bei ihnen in starker Gestresstheit, nervlichen Belastungen und Unausgeglichenheit zeigt. Ihr rasanter Lebensstil fordert ihnen einiges ab und kann zu einem ernstzunehmenden Burnout führen. Da immer so viel auf dieses Luftzeichen einzustürmen scheint, fällt es ihm schwer, eine Entscheidung zu treffen. Oft haben die Zwillinge Angst, sich falsch zu entscheiden und versuchen daher, ein endgültiges Statement auf die lange Bank zu schieben. Dem ist auch ihre Weitschweifigkeit geschuldet, durch die sie manche Zeitgenossen fast in den Wahnsinn treiben. Unangenehm wirkt auch der Zwillinge Hang, ihre Mitmenschen durch beißenden Spott zu verletzen. Über eine bissige Retourkutsche sind sie dann äußerst erstaunt, fühlen sich ungerecht behandelt und missverstanden. .

Die Zwillinge und zu ihnen passende Sternzeichen

Zu den quirligen Zwillingen passen andere Luftzeichen wie der Wassermann und die Waage, aber auch die Feuerzeichen Löwe und Widder haben bei ihnen einen guten Stand. Mit dem Wassermann teilen sie die Notwendigkeit, in der Liebe Distanz zu wahren, mit der Waage ihr charmantes und optimistisches Wesen. Löwe und Zwillinge schmeicheln sich gegenseitig und helfen dem jeweils anderen bei der perfekten Selbstdarstellung, während Widder und Zwillinge sich spielerisch im sportlichen Zweikampf messen.

Die Zwillinge und nicht zu ihnen passende Sternzeichen

Die zerstreuten Zwillinge vertragen sich nicht sonderlich gut mit den Erdzeichen Steinbock und Jungfrau, da sie diesen zu unstet und oberflächlich erscheinen. Krebs und Fische, die sensiblen Wasserzeichen, können auf den verletzenden Spott der Zwillinge bestens verzichten. Da helfen dann auch keine noch so ernst gemeinten Freundschaftsbekundungen. Der gemütliche Stier hingegen hält sich aufgedrehte Zwillinge im ungebremsten Speedmodus tunlichst vom Hals.


zwillinge

Diese Schlagerstars stehen im Sternzeichen Zwillinge!

 
alt