Sternzeichen Widder: Das Tageshoroskop für heute

Sternzeichen Widder: Das Tageshoroskop für heute
Widder
21. März - 20. April
widder
Widder
29.06.2022

Beruf

Tagesform:
⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ 100%

Sie sind fast am Ziel angekommen. Die Vorgesetzten wissen ihre hervorragende Arbeit zu schätzen und geben ihnen dafür auch die nötige Anerkennung. Ihnen winkt eine ordentliche Prämie und steigendes Ansehen.

Gesundheit

Tagesform:
⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ 40%

Sie leiden unter mangelnder Bewegung und fühlen sich ausgelaugt. Dagegen sollten Sie etwas unternehmen. Gehen Sie zum Beispiel mal wieder an die frische Luft und bewegen Sie sich ein bisschen mehr. Das entspannt Körper und Geist und Sie werden sich danach deutlich besser fühlen.

Liebe

Tagesform:
⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ 60%

Sie sollten hin und wieder etwas kürzer treten und Entspannung bei Ihrem Partner suchen. Sie wirken ziemlich entkräftet und fühlen sich müde und antriebslos. Machen Sie sich mit Ihrem Partner einen schönen Abend und tanken Sie dabei neue Energie.

Dein Tageshoroskop von Andreas Roth,
der StadlPost.de-Astrologe.

Der Widder und seine Eigenschaften – impulsiv und immer auf der Suche nach Abenteuern

Der zu Beginn des Frühlings geborene Widder (21.3. – 20.4.) ist einerseits ein heiteres und fröhliches Sternzeichen, das die Herzen der Menschen im Sturm erobert, andererseits kann es auch jähzornig und aufbrausend reagieren. Ähnlich wie der April macht der Widder, was er will. Er verfügt über ein starkes Selbstbewusstsein, das ihn entschlossen und mutig seine Pläne in Angriff nehmen lässt. Hat der Widder sich erst einmal zu etwas entschlossen, gibt er nicht nach, bis er sein Ziel erreicht hat, egal, wie lange dies dauert. Als Feuerzeichen, das vom Planeten Mars regiert wird, verfügt er über sehr viel Energie, die mitunter auch in Aggressivität umschlagen kann. Bekommt der Widder aber seinen Willen, ist er lammfromm und arglos wie ein Schäfchen.

Die Stärken des Widders - voller Dynamik und stets am Puls der Zeit

Der energische Widder besitzt eine große Ausdauer und ist sehr belastbar. Kein Wunder, dass dieses Sternzeichen sich besonders für Sport interessiert und den eigenen Körper durch Fitness und sportliche Aktivitäten trainiert und stählt. Mit einem kämpferischen Geist ausgestattet, ist der Widder eine optimale Führungspersönlichkeit, die ohne zu zögern die Verantwortung übernimmt. Mit seiner Willensstärke packt dieses Feuerzeichen jede sich ihm bietende Gelegenheit beim Schopf und zeigt, dass mit ihm immer zu rechnen ist. Neben seiner Durchsetzungsfähigkeit hat der Widder aber auch eine sanfte Seite, die sich in kindlich-spontanen Aktionen und manchmal in einer gewissen Naivität äußert. Hinterlist und das Spinnen von Intrigen sind ihm fremd, denn der ehrliche Widder sagt lieber offen seine Meinung.

Die Schwächen des Widders - unberechenbare Streitlust und Arroganz

Der ungeduldige Widder herrscht gerne und kann es damit auch richtig übertreiben. In seiner Herrschsucht liegt viel Selbstherrlichkeit, die in seinem Umfeld nicht gut ankommt. Da sich kaum jemand traut, dem Widder offen als Gegner entgegenzutreten, kann er so leicht das Ziel von hinterhältigen Handlungen und Verrat werden. Zudem ist dieses Sternzeichen mitunter schonungslos direkt bis taktlos und kann andere durch seine Direktheit emotional verletzen. Auf diese Weise macht sich der temperamentvolle Widder viele Feinde, mit denen er es allein aufnehmen muss. Angestachelt durch unverhüllte Feindseligkeit geht er rücksichtslos gegen seine Kontrahenten vor und schießt dabei des Öfteren über das Ziel hinaus. Einem ordentlichen Streit geht der jähzornige Widder nie aus dem Weg, denn von Diplomatie und Empathie hält er nicht viel.

Der Widder und zu ihm passende Sternzeichen

Zum leidenschaftlichen Widder passen die anderen Vertreter des Elementes Feuer besonders gut. Mit dem selbstsicheren Löwen teilt er das Selbstbewusstsein und die Unabhängigkeit, mit dem offenen Schützen die direkte, unverstellte Art. Auch mit den Zwillingen und dem Wassermann – beides Luftzeichen – kann sich der unkomplizierte Widder gut verstehen. Die Fröhlichkeit und Kommunikationsfreude der Zwillinge wirken ansteckend auf ihn und die Scharfsinnigkeit des Wassermanns beeindruckt ihn sehr.

Der Widder und nicht zu ihm passende Sternzeichen

Der materialistische Widder tut sich schwer mit der Spiritualität und Vergeistigtheit der Fische und des Skorpions. Auch die Empfindlichkeit des Krebses bereitet ihm Unbehagen. Die Erdzeichen Stier, Steinbock und Jungfrau sind wenig flexibel und können den spontanen Widder mit ihrer Bedächtigkeit richtig aufregen.


StadlPost - Heimat deiner Stars
 
alt