Sternzeichen Steinbock: Das Tageshoroskop für heute

Sternzeichen Steinbock: Das Tageshoroskop für heute
Steinbock
22. Dezember - 20. Januar
steinbock
Steinbock
30.11.2022

Beruf

Tagesform:
⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ 40%

Sie wären gut beraten, auch mal auf den Rat von Anderen zu hören. Gerade bei der Arbeit kann Ihnen dies einiges an Ärger ersparen.

Gesundheit

Tagesform:
⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ 40%

Sie wirken momentan übernervös, denn Ihnen macht Stress zu schaffen. Aus dieser Stimmung heraus können Streitigkeiten entstehen, die eigentlich gar nicht sein müssten. Denken Sie öfter mal an sich und schonen Sie Ihre Nerven.

Liebe

Tagesform:
⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ ⬤ 20%

Weder Ihr Partner noch Ihre Freunde haben hellseherische Fähigkeiten und daher können sie auch nicht wissen, was mit Ihnen los ist. Gehen Sie auf die Anderen zu und suchen Sie das Gespräch. Dann wird schnell alles wieder gut.

Dein Tageshoroskop von Andreas Roth,
der StadlPost.de-Astrologe.

Der Steinbock und seine Eigenschaften – beharrlich und mit Sinn für Tradition

Der um den Jahreswechsel geborene Steinbock (22.12. – 20.1.) ist ein ernsthaftes Sternzeichen mit viel Ausdauer. Hat es sich erst einmal etwas in den Kopf gesetzt, wird es nicht ruhen, bis es sein Ziel erreicht hat. Dafür nimmt der ehrgeizige Steinbock einige Mühen in Kauf und arbeitet hart an der Realisation seiner Pläne. Als Erdzeichen mit dem Planeten Saturn als Herrscher ist der Steinbock eher konservativ eingestellt und alten Werten verhaftet. Seine Bodenständigkeit macht ihn zu einem guten Anführer, der die Realität im Auge behält und genau weiß, welche Strategie nun angebracht ist, um Erfolg zu haben. Im Umgang mit seinen Mitmenschen bleibt er vorsichtig und auf Abstand, bis er sicher ist, dass er ihnen Vertrauen schenken kann.

Die Stärken des Steinbocks – zuverlässig und gut im Vermitteln von Zusammenhängen

Der konzentrierte Steinbock steht immer zu einem gegebenen Wort und würde es niemals brechen. Auf dieses Sternzeichen ist in allen Lebenslagen Verlass. Mit seiner Ausdauer und Geduld ist dieses Sternzeichen ein guter Vermittler von komplizierten Zusammenhängen, der selbst bei extremer Begriffsstutzigkeit ruhig bleibt. Nach dem Motto „Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste“ betrachtet der sachliche Steinbock einen Sachverhalt erst von allen Seiten, bevor er ein endgültiges Urteil spricht. Auch in Liebesdingen ist er zunächst verhalten und wägt seine Erfolgschancen ab, bevor er die nächsten Schritte plant. Obwohl er zunächst etwas unterkühlt wirkt, hat der Steinbock wegen seines trockenen Humors und seiner Selbstironie schnell alle Lacher auf seiner Seite.

Die Schwächen des Steinbocks – anspruchsvoll und übermäßig kontrolliert

Der unnahbar wirkende Steinbock hat einen sehr hohen Anspruch an sich und seine Zeitgenossen. Alles muss genau seinen Vorstellungen entsprechen und von Verantwortung delegieren kann bei ihm keine Rede sein. Dieses Erdzeichen hält alle Zügel fest in der Hand und denkt gar nicht daran, die Kontrolle abzugeben. Der pedantische Steinbock setzt sich selbst unter Druck, um die bestmögliche Leistung vorweisen zu können, und bringt es nicht fertig, auch nur ein Mal andere um Hilfe zu bitten. Lieber leidet er an Erschöpfung und bricht vor Stress zusammen, denn nur er kann es sich selbst recht machen. Äußerst misstrauisch veranlagt, traut dieses Sternzeichen niemandem wirklich über den Weg und kann dadurch steif und ablehnend erscheinen.

Der Steinbock und zu ihm passende Sternzeichen

Ein gut passender Partner für den kopflastigen Steinbock wären die empfindsamen Fische, bei denen er loslassen und entspannen kann. Mit dem realistischen Stier teilt er den Hang zu Traditionen und Werten. Ebenfalls eine gute Ergänzung für den gründlichen Steinbock wäre die ordentliche Jungfrau, die mit ihm eine Affinität zu Kontrolle und Perfektionismus teilt. Auch das eigene Zeichen würde sich gut eignen. Allerdings besteht hier durch zu viel Gleichartigkeit schnell die Gefahr des Stillstands und der Langeweile.

Der Steinbock und nicht zu ihm passende Sternzeichen

Die unruhigen Zwillinge machen den besonnenen Steinbock zu nervös, als dass sich hier eine tiefe Liebe entwickeln könnte. Der wilde Widder ist ein ähnlicher Fall, denn wo der Widder Hüh schreit, ruft der Steinbock lieber Hott. Die Geistessprünge des innovativen Wassermanns sind nicht nach dem Geschmack des geruhsamen Steinbocks. Und die Selbstherrlichkeit des lebensfrohen Löwen bereitet ihm schnell Unbehagen.


steinbock

Diese Schlagerstars stehen im Sternzeichen Steinbock!

 
alt